Berichte Herren II

14.12.17 20:00 Uhr Pokal: TTC Härtsfeld IV - Herren II 0:4

Unsere Zweite wurde ihrer Favoritenrolle gerecht und ließ nur einen Satzgewinn des Außenseiters zu.

Für den TV siegten Heim/Pfaff, Daniel Heim, Gerhard Pfaff und Johann Schrodi.

Spielbericht anzeigen Spielbericht (pdf)



18.11.17 15:00 Uhr SV Zang II - Herren II 9:2

Der Tabellenführer trat in Bestbesetzung an und war so eine unüberwindbare Hürde für unsere Zweite.
Alle drei Doppel wurden verloren, auch Heim und Pfaff verloren ihre Spiele mehr oder weniger klar zum Zwischenstand von 5:0. Dann gewann Steffen Kinski in einem klasse Spiel gegen seinen Gegner mit 3:0. Zwischenstand 5:1. Manuel Haslanger verlor knapp im fünften Satz und Klaus Kuch war relativ chancenlos. Danach zeigte Vuksic gute Nerven und besiegte seinen Gegner im fünften Satz, den allerdings klar mit 11:2. Zwischenstand 7:2. Leider konnten Heim und Pfaff trotz guter Ansätze das Ergebnis nicht mehr verbessern.
Endstand: 9:2.

Die Punkte erzielten: Steffen Kinski und Dalibor Vuksic.

Spielbericht anzeigen Spielbericht (pdf)



29.10.17 10:30 Uhr SV Neresheim II - Herren II 9:5

Unsere Zweite unterlag beim ebenfalls abstiegsgefährdeten SV Neresheim II unglücklich mit 9:5.
In den Doppeln unterlagen sowohl Kuch/Pfaff als auch Heim/Vuksic unglücklich im Entscheidungssatz, während Kinski/Schrodi gewannen. Neresheim zog dann durch 4 Siege auf 6:1 davon. Hoffnung keimte auf, als Kuch und Schrodi im hinteren Paarkreuz auf 6:3 verkürzen konnten. Im vorderen und mittleren Paarkreuz wurden die Punkte geteilt. Zwischenstand: 8:5. Im hinteren Paarkreuz verlor Schrodi, während Kuch bereits gewonnen hatte, was aber nicht mehr zählte. Endstand: 9:5.

Die Punkte erzielten: Kinski/Schrodi, Gerhard Pfaff, Dalibor Vuksic, Johann Schrodi und Klaus Kuch.

Spielbericht anzeigen Spielbericht (pdf)



21.10.17 18:30 Uhr Uhr Herren II - PSV Heidenheim 1:9

Die Doppel waren sehr umkämpft und unsere Zweite hätte mit mehr Glück in Führung gehen können. Leider konnte dieser Schwung nicht in die Einzel mitgenommen werden, denn nur bei Johann Schrodi wurde es noch einmal richtig knapp. Eine Siegchance war für die Mannschaft leider nicht vorhanden.

Den Ehrenpunkt erzielten: Nowotny/Pfaff

Spielbericht anzeigen Spielbericht (pdf)



14.10.17 18:30 Uhr TSV Altheim - Herren II 9:2

Unsere Zweite musste gegen den Tabellenführer ersatzgeschwächt antreten. Trotzdem wurde klasse gekämpft, um es dem Gegner nicht zu leicht zu machen. Schade, daß Vuksic sein super Spiel knapp im Entscheidungssatz verlor.

Die Punkte erkämpften: Kinski/Schrodi und Johann Schrodi

Spielbericht anzeigen Spielbericht (pdf)



09.04.17 10:00 Uhr Herren II - PSV Aalen II 9:6

Gegen den Mitkonkurrenten um den Relegationsplatz musste mindestens ein Unentschieden her. Durch diesen Sieg ist die Abstiegsgefahr gebannt.

Die Punkte erzielten: Heim/Wörner, Vuksic/Haslanger, Daniel Heim, Gerhard Pfaff(2), Albert Pfeiffer, Dalibor Vuksic und Manuel Haslanger(2)

Spielbericht anzeigenSpielbericht (pdf)



30.09.17 18:00 Uhr SV Ebnat - Herren II 9:0

Spitzenspieler Daniel Heim fehlte verletzungsbedingt gegen die starke Ebnater Mannschaft. Dieses Manko konnte unsere Zweite nicht ausgleichen und erhielt eine derbe Klatsche. Insgesamt konnten nur fünf Sätze gewonnen werden.

Spielbericht anzeigenSpielbericht (pdf)



01.04.17 15:30 Uhr TSG Hofherrnweiler IV - Herren II 4:9

Mit diesem klaren Sieg konnte unsere Dritte vorerst den Abstiegsrelegationsplatz verlassen.

Die Punkte erzielten: Heim/Wörner, Vuksic/Haslanger, Daniel Heim, Adrian Wörner, Gerhard Pfaff(2), Albert Pfeiffer, Dalibor Vuksic und Manuel Haslanger

Spielbericht anzeigenSpielbericht (pdf)



16.09.17 18:30 Uhr Uhr Herren II - PSV Aalen II  9:6

Im Spiel zweier gleich starker Mannschaften erwischte Steinheim durch den Gewinn aller drei Doppel den besseren Start. Dabei zerlegten Kinski/Schrodi das Spitzendoppel der Aalener mit 3:0. Nach einer zwischenzeitlichen 7:1 Führung wurde es beim 7:6 nochmals sehr eng, doch Nowotny und Kuch machten den Sack zu.

Die Punkte erzielten: Heim/Nowotny, Kinski/Schrodi, Kuch/Pfaff, Daniel Heim, Steffen Kinski, Johann Schrodi, Norbert Nowotny(2) und Klaus Kuch

Spielbericht anzeigenSpielbericht (pdf)



25.03.17 15:00 Uhr TV Unterkochen IV - Herren II  9:4

Eine 4:0 Führung konnte nicht in einen Sieg umgemünzt werden. Unsere Zweite befindet sich weiterhin auf dem Abstiegsrelegationsplatz.

Die Punkte erzielten: Heim/Wörner, Pfeiffer/Pfaff, Vuksic/Haslanger und Adrian Wörner

Spielbericht anzeigenSpielbericht (pdf)



22.04.17 18:30 Uhr Uhr Herren II - SV Mergelstetten II 9:3

Gegen den Tabellenletzten gelang ein klarer Sieg.

Die Punkte erzielten: Heim/Wörner, Pfaff/Pfeiffer, Daniel Heim, Adrian Wörner, Gerhard Pfaff(2), Albert Pfeiffer, Dalibor Vuksic und Manuel Haslanger

Spielbericht anzeigenSpielbericht (pdf)



16.03.17 19:30 Uhr Herren II - SV Zang 0:4 (Pokal-Viertelfinale)

Unsere Zweite war im Pokal überrasachend bis ins Viertelfinale vorgestossen. Hier war gegen die höherklassige Mannschaft von Zang allerdings Endstation

Spielbericht anzeigenSpielbericht (pdf)