Chronik der Tischtennisabteilung

  Jahr 1977 (Gründungsjahr) Jahr 1978 >>>

Chronik Start   Albuchbote - Gründungsversammlung

Das Jahr des Terrors: Die RAF ermordet Generalbundesanwalt Siegfried Buback, Bankier Jürgen Ponto und Anfang September nach seiner Entführung auch Arbeitgeberpräsident Hans-Martin Schleyer.

Science-Fiction-Welle: Der "Krieg der Sterne" feiert seine Premiere und wird zu einem der größten Kassenschlager der Filmgeschichte.

Bundesweit finden Proteste gegen Atomkraft statt. Bonn sagt: "Kernkraft ist nötig!"

   30. März 1977 - Deutsche Ping-Pong-Asse

Deutschland erkämpft bei der TT-Weltmeisterschaft Jochen Leiß (Düsseldorf), Wilfried Lieck (Altena) und Peter Stellwag (Reutlingen) den 5. Platz.

11. August 1977 - 1. Information im Albuchboten

Es wird darauf hingewiesen das zwecks Gründung einer Tischtennisabteilung sich alle Interessierten am 17.August 1977 im Vereinsheim treffen. Dort wird beschlossen am 26.10.1977 die Gründungsversammlung durch zu führen.

   16. August 1977 - Memphis (Tennessee) / USA

The King of Rock-n'-Roll Elvis Presley stirbt im Alter von 42 Jahren.

   18. Oktober 1977 - Mogadischu / Somalia

Auf dem Fluhafen der Somalischen Hauptstadt befreit die "GSG 9" die Geiseln aus der 5 Tage zuvor entführten Lufthansa-Maschine "Landshut".

11. Oktober 1977 - Aufruf zur Gründungsversammlung

Im Albuchboten erscheint ein Aufruf an alle Interessierten zur Gründung einer Tischtennisabteilung.

26. Oktober 1977 - Gründungsversammlung

Heute wird die Tischtennisabteilung gegründet.
Von den 20 interessierten Tischtennisfreunden, die zur Gründungsversammlung erscheinen, wird die Abteilungsleitung einstimmig gewählt. So werden die folgenden Posten besetzt:

AbteilungsleiterStellv.
Abteilungsleiter
KassiererSchriftführerJugendleiterDamenwart
Rudolf Kraft Peter Geiger Thomas Hummler Rudolf Kraft
Peter Geiger
Roland Stegmaier Claudia Zucker


Es werden vier Tischtennistische vom Hauptverein für die Abteilung beschafft.
Der Trainingsbetrieb findet in der Turnhalle in den Ziegelhütten statt.
Die Bälle müssen selbst zum Training mitgebracht werden.
Es wird zudem ein Mitgliedsbeitrag für Jugendliche von 50 Pfennig und für Erwachsene von 1 DM beschlossen.

19. Dezember 1977 - Erstes Turnier

Das erste abteilungsinterne Turnier findet statt. Roland Stegmaier siegt vor Rudolf Geiger und Rudolf Kraft.


Chronik Start   Albuchbote - Gründungsversammlung