Chronik der Tischtennisabteilung

<<< Jahr 1977 Jahr 1978 Jahr 1979 >>>

Chronik Start   Albuchbote - Hauptversammlung - Mannschaften - TTVWH - Verschiedenes - Spielerpass - Bilder

Das Jahr der Päpste: Es gibt 3 Päpste in diesem Jahr Paul VI, dann Johannes Paul I welcher schon nach 33 Tagen Amtszeit verstirbt und schließlich Johannes Paul II der Pole Karol Wojtyla, vorher Erzbischof von Krakau.

  1. Januar 1978

Großbritannien, Irland und Dänemark werden Vollmitglieder der Europäischen Gemeinschaft

   29. April 1978 - Trimm dich fit in Steinheim

Der Waldsportpfad - oder auch Trimm-Dich-Pfad - im Gewann Grothau wird eingeweiht.

19. Mai 1978 - Außerordentliche Hauptversammlung

In der Führungsspitze gibt es einen Wechsel. Peter Geiger wird Abteilungsleiter. Gerhard Pfaff sein Stellvertreter. Am Ende steht folgende Besetzung der Posten fest:

AbteilungsleiterStellv. AbteilungsleiterKassiererSchriftführerJugendleiterJugendbetreuerDamenwartVeranstaltungen
Peter Geiger Gerhard Pfaff Thomas Hummler
ab November
Margita Schiller
Peter Geiger
Gerhard Pfaff
Roland Stegmaier Eduard Prager
Albert Birkhold
Claudia Zucker Claudia Zucker
Angela Schmidt

  17. März 1978 - Portsall / Frankreich

Ölpest vor der bretonischen Küste: Der Öltanker Amoco Cadiz (BP/Amoco, USA) sinkt und verliert 223.000 t Rohöl, die bis dahin größte Umweltkatastrophe.

  25. Juli 1978 - London / England

In der Hauptstadt von England wird das erste Retortenbaby geboren.

Mannschaften Saison 1978/79

Unsere Tischtennisabteilung startet mit folgenden Mannschaften in die Saison:

1. Herren1. Jungen2. Jungen
Kreisklasse III Süd Kreisklasse Kreisklasse
Rudolf Kraft
Roland Stegmaier
Gerhard Pfaff
Roland Friedel
Peter Geiger
Albert Birkhold
Walter Schmid
Eddy Prager
Toni Schmidt (Anton)
Herbert Weidenbacher
Michael Dressler
Wolfgang Schiller
Peter Fastner
Horst Prager
Reiner Röse
Harry Stegmaier
Holger Berg
Hans-Peter Stieff
Jürgen Schröder
Rainer Fahrmann
Michael Taut
Herbert Körper
Rudolf Körper
Karlheinz Prager

12. August 1978 - Erste Teilnahme bei den Bezirkspokal Meisterschaften

Mit zwei Mannschaften nimmt man bei den Bezirkspokalmeisterschaften in Burgberg teil.
Die 1.Mannschaft mit Besetzung Stegmaier, Kraft und Birkhold verfehlt nur um einen Punkt das Finale.
Die 2.Mannschaft belegt den 7.Platz.

14. August 1978 - Erstes Freundschaftsspiel

Die 1. Mannschaft verliert gegen den VfL Gerstetten, welcher zwei Klassen höher spielt, nach guter Leistung mit 5:9.

19. August 1978 - Erstes Grillen im Hirschtal

Die Abteilungsmitglieder treffen sich mit ihren Familien zum gemeinsamen Grillen im Hirschtal. Es ist ein geselliges Beisammensein.

  20. August 1978 - Cherry Hill, New Jersey / USA

An dem Tag findet das längste Spiel in der Geschichte des Sports statt. Das Match zwischen US-Tischtennisspieler Danny Price und Randy Nunes dauert 132 Stunden und 31 Minuten. Das Spiel wird in das Guinness-Buch der Rekorde eingetragen

  26. August - BaikonurKasachstan

Sigmund Jähn fliegt als erster deutscher Raumfahrer in den Kosmos.

30. August - zweites Freundschaftsspiel

Gegen den gleichklassigen SV Dischingen II gewinnt man in einem spannenden Spiel 9:7.

09. September 1978 - 1. Punktespiele Jugend

Die Jungenmannschaften bestreiten ihre ersten Punktspielen. Die 1. und 2. Mannschaft gewinnt diese. 

16. September 1978 - 1. Punktspiel Herren

1. Punktspiel gegen die TSG Giengen III in der Kreisklasse 3. Schon im ersten Spiel ist man erfolgreich und holt ein 8:8 Unentschieden.
Nur eine Niederlage steht am Saisonende zu Buche und somit gelingt schon in der ersten Saison der Aufstieg in die Kreisklasse 2.

10 1. Herren Mannschaft 1978 Bild 01

1. Herrenmannschaft
von links Roland Friedel, Gerhard Pfaff, Peter Geiger, Albert Birkhold, Rudolf Kraft und Roland Stegmaier

   13. Oktober 1978 - Museumseinweihung

Das Meteorkratermuseum in Sontheim wird eingeweiht.

26. Oktober 1978 - außerordentliche Abteilungsversammlung

Margita Schiller wird einstimmig als neue Kassenführerin gewählt.

09. Dezember 1978 - gemütliches Beisammensein im Gasthaus Heiderose

14. Dezember 1978 - Herbstmeister

Die Herrenmanschaft ist in ihrer 1. Saison Herbstmeister in der Kreisklasse III.

   28. Dezember 1978

Schneefälle in Norddeutschland weiten sich zur Schneekatastrophe aus.


Chronik Start   Albuchbote - Hauptversammlung - Mannschaften - TTVWH - Verschiedenes - Spielerpass - Bilder