Chronik der Tischtennisabteilung

<<< Jahr 2004 Jahr 2005 Jahr 2006 >>>

Chronik Start   Albuchbote - Einblick - Hauptversammlung - Mannschaften - Bilder

07. Januar 2005 - Jahresabschlussfeier

Die Jahresabschlussfeier findet im Saal im Hotel Kreuz statt.

Jahresabschlussfeier 2005 Jahresabschlussfeier 2005

  30. Januar 2005 - Fernsehgeschichte

In der ARD wird die 1000. Folge der Serie Lindenstraße ausgestrahlt.

03. Februar 2005 - Weiberfasching

In der vierten Auflage des Steinheimer Weiberfasching gibt wieder die Tanz- und Showband IKARUS ihr bestes. Zu Besuch kommen diesmal die Remstalgugga aus Böbingen. Leider sagt kurzfristig der »Special Guest« ab. Trotzdem ist der Weiberfasching wieder ein voller Erfolg. 776,5 Arbeitsstunden werden geleistet.

Weiberfasching Aufbau 2005 Weiberfasching 2005
Weiberfasching 2005 Weiberfasching 2005

April 2005 - Saisonende

  • Die 1. Herrenmannschaft wird ungeschlagen Meister in der Kreisliga A.
    In der Meistermannschaft stehen Martin Prager, Michael Niederführ, Stefan Frank, Robert Kovacs, Caba Zunji und Horst Prager.
  • Die 2. Mannschaft mit Andreas Seddio, Markus Weireter, Manuel Haslanger, Gert Peragowitsch und Norbert Sedlatschek steigt als Tabellenzweiter nach dem Abstieg im Jahr zuvor sofort wieder auf.
  • Auch die 3. Mannschaft wird ungeschlagen Meister in der Kreisklasse C. Hierfür sind Albert Pfeiffer, Agotha Zunji, Norbert Nowotny, Markus Schielke, Stefan Bees, Peter Nehrig und Alexander Ziegler zuständig.
  • Die 4. Herrenmannschaft beendet die Saison im Mittelfeld.
  • Für die Senioren verlief die Spielrunde ganz ordentlich, mit einem 4. Tabellenplatz.
  • Eine weitere Steinheimer Mannschaft kommt ungeschlagen zu Meisterehren. Die Jungen U18 in der Kreisklasse mit Florian Witzenleiter, Daniel Heim, Andreas Jüttler und Mischa Stritzki.
  • Die 1. Jungen U15 erspielt sich den 5. Tabellenplatz in der Kreisliga.
  • Die 2. Jungen U15 erreicht in der Kreisklasse den 4. Platz.
  • Die neu gegründete 3. Jungen U15 Mannschaft belegt, sehr überraschend, ebenfalls den 4. Platz.
  • Die Mädchenmannschaft U15, welche ihre 1. Saison spielt, wird auch vierte. 

   02. April 2005 - Papst stirbt

Papst Johannes Paul II. stirbt im Alter von 84 Jahren nach fast 27-jährigem Pontifikat: dem drittlängsten in der römisch-katholischen Kirchengeschichte. Sein Tod löst große öffentliche Massentrauer aus.

   19. April 2005 - Neuer Papst aus Deutschland

Joseph Ratzinger wird vom Konklave 2005 zum neuen Papst gewählt. Er nennt sich Papst Benedikt der XVI.

30. April 2005 - Turnier um Steinheimer Pokal

Beim diesjährigen Turnier um den Steinheimer Pokal gibt es erstmals einen anderen Sieger als den Reitverein. Die Fußballer setzen sich im Finale dank eines mehr gewonnenen Satzes gegen den Posaunenchor durch. Auf Platz 3 kommt der Reiterverein I. Platz 4 belegt Turnen II. Den 5. Platz holt sich Reiten II vor Turnen III. Auf Platz 7 kommt Turnen I.

Sommer 2005 - Jahresausflug Holiday Park Haßloch

Mannschaften Saison 2005/06

1. Herren2. Herren3. Herren4. HerrenSenioren1. Jungen U182. Jungen U181. Jungen U152. Jungen U153. Jungen U15Mädchen U15
Bezirksklasse Kreisliga A Gr. 2 Kreisklasse B Gr. 2 Kreisklasse C Gr. 3 Kreisliga Gr. 2 Bezirksklasse Gr. 2 Kreisklasse Gr. 2 Kreisklasse Gr. 3 Kreisklasse Gr. 2 Kreisklasse Gr. 3 Bezirksklasse
Martin Prager
Stefan Frank
Csaba Zunji
Robert Kovacs
Michael Niederführ
Horst Prager
Gert Peragowitsch
Markus Weireter
Andreas Seddio
Norbert Sedlatschek
Albert Pfeiffer
Manuel Haslanger
Andreas Jüttler
Agotha Zunji
Markus Schielke
Norbert Nowotny
Stefan Bees
Peter Nehrig
Michael Jüttler (JE)
Mischa Stritzki (JE)
Klaus Kuch
Eduard Prager
Tobias Gaier
Karlheinz Prager
Josef Schrodi
Corinna Frietsch
Nicole Wimmi
Jochen Haslanger
Daniel Heim (JE)
Florian Witzenleiter (JE)
Bernd Nehrig
Alexander Ziegler
Roland Friedel
Michael Niederführ
Horst Prager
Markus Weireter
Albert Pfeiffer
Norbert Nowotny
Peter Nehrig
Klaus Kuch
Eduard Prager
Tobias Gaier
Karlheinz Prager
Josef Schrodi
Roland Friedel
Michael Jüttler
Daniel Heim
Mischa Stritzki
Florian Witzenleiter
Tobias Prager
Daniel Gaier
Markus Gammerdinger
Akif Sahin
Michael Ziegler
Michael Gaier
Steffen Kinski
Domenik Hemauer
Daniel Palic
Philipp Töws
Adrian Wörner
Oliver Gammerdinger
Tim Enzinger
Raphael Mozina
Daniel Birkhold
Felix Keck
Denis Bürzele
Jannik Ihlenfeld
David Palic
Claudia Kinski
Stefanie Dürr
Alina Enzinger
Maria Bernhard
Michaela Seelig

Anfang September 2005 - Turnier in Treffelhausen

Beim 2er Mannschaftsturnier in Treffelhausen belegen Martin Prager und Robert Kovacs den 2. Platz.

   20. September 2005 - 200 Jahre altes Feierabend- und Erholungsheim abgerissen

Das Olgaheim, ein Feierabend- und Erholungsheim der Olgaschwestern, ist nicht mehr. Das ortsbildprägende Gebäude in der Hauptstraße wurde abgerissen.

18. November 2005 - Hauptversammlung

AbteilungsleiterStellv. AbteilungsleiterKassiererPressewartJugendleiterJugendbetreuerJugendsprecherVeranstaltungenHomepageGerätewartServicecenter
Albert Pfeiffer Martin Prager Michael Niederführ Martin Prager Martin Prager
Manuel Haslanger
Alexander Ziegler
Horst Prager
Manuel Haslanger
Roland Friedel
Mischa Stritzki Rainer Kinski
Elke Kinski
Eduard Prager
Jochen Haslanger Klaus Kuch Norbert Sedlatschek

   22. November 2005 - Neue Bundeskanzlerin

Angela Merkel (CDU) wird vom Bundestag zur ersten Bundeskanzlerin in der Geschichte Deutschlands gewählt.

26. November 2005 - Weihnachtsmarkt

Eines enormen Zulaufs erfreut sich am Sonnabend vor dem ersten Advent der Weihnachtsmarkt auf dem Rathaus-Vorplatz. Zahlreiche Vereine, die Hillerschule und der Kindergarten aus dem Heiderfeld machen mit.

Weihnachtsmarkt 2005 Weihnachtsmarkt 2005

 04. Dezember 2005 - Kindersportgala

Bei der Kindersportgala in der Wentalhalle sorgt die Tischtennisabteilung für die Bewirtung.


Chronik Start   Albuchbote - EinblickHauptversammlung - Mannschaften - Bilder