Eindrucksvoll revanchierten sich unsere Senioren gegen den Tabellenführer für die Vorrundenniederlage. Sie liegen nun punktgleich mit Gerstetten auf Platz 2.
Die Punkte erzielten: Prager/Niederführ, Martin Prager (2), Michael Niederführ, Gerhard Pfaff und Klaus Kuch.
Spielbericht anzeigen Spielbericht (pdf)