Die Gäste gingen in einem klaren Sieg gegen das erste Doppel in Führung. Doch das starke Doppel Kinski/Anger glich im spannenden Spiel zum 1:1 aus.
Die ersten vier Einzel gingen an Schrezheim bis Claudia Kinski in einem hart umkämpftem Spiel zum 2:5 gewann. Doch die Gegnerinnen bauten ihren Vorsprung aus. Carolin Hirsch holte in einem souveränen Spiel sicher den letzten Punkt für die Heimmannschaft.

Es siegten Kinski/Anger, Kinski, Hirsch

Spielbericht anzeigen Spielbericht (pdf)