Nach diesem überraschenden Sieg gegen leicht ersatzgeschwächte Damen aus Untergröningen liegen die TV Damen auf dem dritten Tabellenplatz. Zu Beginn konnte sich keine der Mannschaften absetzen. Immer wieder führten die Gäste mit einem Punkt Vorsprung. Erst beim 3:4 setzten die TV Damen zum Zwischenspurt an. Mit drei Siegen in Folge setzte man sich entscheidend zum 6:4 ab.

Es siegten Kinski/Anger, Kinski(2), Sill(2), Anger(2) und Hirsch.

Spielbericht anzeigen Spielbericht (pdf)