Berichte Herren I

14.03.15 18:30 Uhr TV Steinheim - SC Hermaringen II 9 : 1

Unserer Ersten gelang gegen die abstiegsgefährdeten Hermaringer der Gewinn aller drei Doppel. Diese Führung wurde souverän weiter ausgebaut.
Die Punkte erzielten: Martin Prager / Tobias Prager, Frank / Niederführ, Sedlatschek / Pfaff, Martin Prager(2), Stefan Frank, Michael Niederführ, Norbert Sedlatschek und Tobias Prager.
Spielbericht anzeigen Spielbericht (pdf)


08.03.15 10:00 Uhr TV Steinheim - SV Zang 9:5

Sensationell konnte unsere Erste dem verlustpunktfreien Tabellenführer die erste Niederlage beibringen.
Die Punkte erzielten: Frank / Niederführ, Martin Prager / Tobias Prager, Martin Prager, Stefan Frank, Nichael Niederführ(2), Norbert Sedlatschek und Tobias Prager(2) 
Spielbericht anzeigen Spielbericht (pdf)


28.02.15, 15:30 Uhr SV Mergelstetten - TV Steinheim 4 : 9

Ersatzmann Daniel Heim rechtfertigte seinen Einsatz mit einem überzeugenden Sieg. So erreichte unsere Erste trotz eines zwischenzeitlichen Rückstands einen klaren Sieg.
Die Punkte erzielten: Frank/Niederführ, Martin Prager(2), Stefan Frank(2), Michael Niederführ, Tobias Prager(2) und Daniel Heim
Spielbericht anzeigen Spielbericht (pdf)


08.02.15 10:00 Uhr TV Steinheim - TTC Burgberg 9:4

Unsere Erste konnte sich gegen Burgberg für die Vorrundenniederlage revanchieren und festigte den dritten Tabellenplatz.
Die Punkte erzielten: Martin Prager / Tobias Prager, Frank / Niederführ, Martin Prager (2), Stefan Frank, Michael Niederführ (2) und Norbert Sedlatschek (2).
Spielbericht anzeigen Spielbericht (pdf)


29.01.15 20:00 Uhr TV Steinheim - TTC Neunstadt II (Pokal)

Unsere Erste musste stark ersatzgeschwächt gegen Neunstadt antreten. So war leider im Achtelfinale Endstation.
Spielbericht anzeigen Spielbericht (pdf)


29.11.14, 19:00 Uhr VfL Gerstetten II - TV Steinheim 4:9

In Gerstetten spielte unsere Erste glänzend auf und ließ dem Gegner keine Chance. Aus der gut eingestellten Mannschaft ragten noch Martin Prager, Michael Niederführ und Norbert Sedlatschek hervor, die jeweils zwei Siege erringen konnten.
Die Punkte erzielten: Prager/Prager, Frank/Niederführ, Martin Prager(2), Niederführ(2), Sedlatschek(2), und Tobias Prager
Spielbericht anzeigen Spielbericht (pdf)


18.01.15 10:00 Uhr TV Steinheim - TSV Oberkochen 8:8

Alles andere als eine klare Niederlage gegen Oberkochen wäre eine Riesenüberraschung, so war man sich vor dem Spiel einig. Nach dem Gewinn zweier Doppel führte unsere Erste mit 2:1 und konnte diese Führung bis 8:4 ausbauen. Leider wurden dann vier Spiele teilweise knapp verloren, so daß man sich mit einem Unentschieden begnügen musste.
Die Punkte erzielten: Frank/Niederführ, Prager/Prager, Martin Prager (2), Stefan Frank, Michael Niederführ, Norbert Sedlatschek und Tobias Prager
Spielbericht anzeigen Spielbericht (pdf)


13.11.14 20:00 Uhr TV Steinheim - SV Ebnat 4:1 (Pokal)

Glänzend aufgelegt zeigte sich unsere Erste gegen den letztjährigen Halbfinalisten und revanchierte sich für die knappe Vorjahresniederlage.
Die Punkte erzielten: Martin Prager / Tobias Prager, Martin Prager (2) und Stefan Frank
Spielbericht anzeigen Spielbericht (pdf)


07.12.14, 10:00 Uhr TV Steinheim - SV Mergelstetten 9:2

Die Doppel endeten mit einer 2:1 Führung für unsere Erste. Danach verlor nur noch Pfaff.
Die Punkte erzielten: Frank/Niederführ, Prager/Prager, Martin Prager(2), Stefan Frank(2), Michael Niederführ, Norbert Sedlatschek und Tobias Prager
Spielbericht anzeigen Spielbericht (pdf)


26.10.14 10:00 Uhr TV Steinheim - SV Ebnat 9:2

Unsere Erste zeigte dem Aufsteiger seine Grenzen auf und liess nur zwei Punkte für Ebnat zu. Durch den Gewinn der drei Eröffnungsdoppel war man schnell hoch in Führung und gab diese nicht mehr her.
Die Punkte erzielten: Frank/Niederführ, Prager/Prager, Sedlatschek/Pfaff, Martin Prager (2), Frank, Niederführ, Sedlatschek und Tobias Prager
 Spielbericht anzeigen Spielbericht (pdf)


30.11.14 10:00 Uhr TSV Oberkochen - TV Steinheim 8:8

In einem sehr ausgeglichenen Spiel konnte unsere Erste beim TSV Oberkochen Unentschieden spielen. Ein glänzend aufgelegter Spitzenspieler Martin Prager konnte zwei sehenswerte Siege erzielen. Gerhard Pfaff gewann ebenfalls zwei mal.
Die Punkte erzielten: Frank/Niederführ, Martin Prager(2), Michael Niederführ, Norbert Sedlatschek, Tobias Prager und Gerhard Pfaff(2)
Spielbericht anzeigen Spielbericht (pdf)


17.10.14 20:00 Uhr SV Zang - TV Steinheim 9:2

Der Meisterschaftsfavorit war eine Nummer zu groß für unsere Erste. Allerdings war die Niederlage zu hoch, da von 7 Entscheidungssätzen 6 an Zang gingen.
Die Punkte erzielten: Frank/Niederführ und Norbert Sedlatschek
Spielbericht anzeigen Spielbericht (pdf)