27.10.2018 17:00 Uhr TSG Abtsgmünd - TV Damen 8:0

Gegen den Aufstiegsaspiranten aus Abtsgmünd erzielten unsere Damen lediglich 3 Satzgewinne.

Spielbericht anzeigen Spielbericht (pdf)



27.10.2018 16:00 Uhr TTC Burgberg II - TV Herren I 5:9

Beide Mannschaften konnten nicht in Bestbesetzung antreten und mussten mit Ersatz ran.
Durch drei Siege im Doppel ging der TV schnell mit 3:0 in Führung. Nach dem zwischenzeitlichen 3:1 erhöhte Prager auf 4:1. Burgberg kam auf 4:3 heran, ehe Pfaff nach 0:2 Satzrückstand den wichtigen Fünften Steinheimer Punkt markierte.
Mit 5:4 ging es in den zweiten Durchgang. Prager und Sedlatschek setzten sich im vorderen Paarkreuz klar zum 7:4 durch. Den Hausherren gelang zum 8:5 der letzte Punkt, den Schmid und Kovacs sorgten für den 9:5 Erfolg. Dadurch hält der TV den Kontakt zur Tabellenspitze.

Es siegten Prager/Schmid, Sedlatschek/Wörner, Kovacs/Pfaff, Prager(2), Sedlatschek, Schmid, Kovacs und Pfaff

Spielbericht anzeigen Spielbericht (pdf)



27.10.2018 15:30 Uhr SC Hermaringen II - TV Herren II 9:0

Ohne vier Stammspieler war die 2. Herrenmannschaft chancenlos.

Spielbericht anzeigen Spielbericht (pdf)



11.10.2018 19:30 Uhr TSV Dewangen - TV Damen 8:0

Unsere Damen hatten leider keine Chance gegen die Damen aus Dewangen. Trotz starker Gegnerinnen wurden drei Sätze gewonnen.

Spielbericht anzeigen Spielbericht (pdf)



07.10.2018 10:00 Uhr TV Herren II - TTC Burgberg III 8:8

Sieg verschenkt

In einem umkämpften Spiel lag unsere Zweite meist knapp vorne, um dann durch Niederlagen in den engen Spielen die Burgberger wieder herankommen zu lassen. Vor dem Schlussdoppel lag man dann sogar hinten, doch Eichelsbacher/Heim brachten das Spiel im 5. Satz mit 11:1 heim.

Die Punkte erzielten: Eichelsbacher/Heim(2), Vuksic/Kinski, Daniel Heim, Gerhard Pfaff(2), Dalibor Vuksic und Steffen Kinski.

Spielbericht anzeigen Spielbericht (pdf)



07.10.2018 10:00 Uhr TV Herren I - TSV Altheim I 9:7

Deutlich schwerer als erwartet tat sich die 1.Mannschaft gegen den Aufsteiger aus Altheim. Gleich zu Beginn lag man mit 2:4 in Rückstand. Nach dem zwischenzeitlichen 4:5 aus Sicht des TV, sorgten drei Siege in Folge für ein 7:5 Führung. Die Gäste konterten erneut zum 7:7. Mit den letzten beiden Siegen blieben die 2 Punkte aber in Steinheim.

Es siegten Prager/Niederführ(2), Prager(2), Sedlatschek, Niederführ, Wörner, Schmid und Kovacs.

Spielbericht anzeigen Spielbericht (pdf)



06.10.2018 18:30 Uhr TV Herren I - SV Zang II 9:1

Gegen ersatzgeschwächte Gäste aus Zang, die nur zu fünft antraten, holte die 1.Herrenmannschaft den ersten Sieg der noch jungen Saison.

Es siegten Prager/Niederführ, Sedlatschek/Schmid, Wörner/Kovacs, Prager(2), Sedlatschek, Niederführ, Schmid und Kovacs.

Spielbericht anzeigen Spielbericht (pdf)