Unsere Senioren mussten Martin Prager und Albert Pfeiffer ersetzen, während Ebnat in Bestbesetzung antrat. So entwickelte sich ein spannendes Spiel mit leichten Vorteilen für Steinheim.
Die Punkte erzielten: Niederführ / Schrodi, Michael Niederführ(2), Gerhard Pfaff und Klaus Kuch(2)
SpielberichtSpielbericht (pdf)