Nach den Doppeln führte unsere Erste bereits mit 3:0. Auch in den Einzeln war man überlegen.
Die Punkte erzielten: Martin Prager / Tobias Prager, Frank / Niederführ, Sedlatschek / Pfaff, Martin Prager, Stefan Frank(2), Michael Niederführ, Norbert Sedlatschek und Tobias Prager.
Spielbericht anzeigen Spielbericht (pdf)