Gegen Altheim konnte sich die zweite Mannschaft einen Punkt sichern.
Zwar führte man nach den Doppeln noch mit 2:1 doch darauffolgend ging Altheim mit vier Punkten in Folge auf 2:5 in Führung. Den Gästen gelang es ihre Führung auf 4:7 zu halten. Die zweite Herrenmannschaft gab jedoch nicht auf und durch Siege von Kinski, Pfaff und Haslanger sowie dem Schlussdoppel Kinski/Heim konnte doch noch ein Punkt für den TVS gesichert werden.

Für Steinheim punkteten: Heim/Kinski(2), Pfaff/Vuksic), Wörner, Kinski, Pfaff, Vuksic und Haslanger.

Spielbericht anzeigenSpielbericht (pdf)